spacer_quer

  Dezember 2013
Das Gerüst außen wird abgebaut, im Obergeschoss des Neubaus wird Kalkputz von Fa. Hoetmer an den Wänden aufgebracht. Der Trockenausbau in der Tagespflege geht weiter. Das Flachdach über dem Foyer erhält einen Kiesauftrag. Verlegen der Wassergrundleitungen und von Elektroleitungen.
spacer_quer
  November 2013
Beginn mit dem Setzen der Trockenbauwände in der Tagespflege und Bodenplattenabklebung, beides in Eigenleistung. Heizung im UG wird installiert, rote Trespa-Fassade am Neubau wird von Fa. Kröning und Hochkeppel angebracht.
spacer_quer
  Oktober 2013
Unterkonstruktion für Vordächer wird von Fa. Spreen montiert, anschließend das Wärmedämmverbundsystem an den Foyeraußenwänden durch Fa. MPC angebracht.
Das Flachdach wird abgedichtet. Der weitere Ausbau im Zeltdach wird in Eigenleistung vorgenommen. Streichen der Dachuntersicht und Fassadendämmung des Neubaus. Im Fachwerkhaus wird im Flur der Estrich von Fa. Wiesjahn abgeschliffen.
spacer_quer
 

September 2013
Die Fenster im Neubau werden von Fa. RFT einbebaut, das Zeltdach von Fa. Dach&Wand mit Tegalit in Tiefschwarz eingedeckt. Es wird begonnen in Eigenleistung die Wärmedämmung im Zeltdach anzubringen. Das Taufbecken erhält seine erste Probefüllung  - und ist dicht. Beginn mit den Innenputzar-beiten durch Fa. MPC im UG.

spacer_quer
  01. September 2013
Richtfest des Neubaus.
Fotos

spacer_quer

  29. August 2013
Beginn mit der Errichtung des Dachstuhls durch Fa. Birken.

spacer_quer

  August 2013
Bevor das Innen- und Außengerüst durch die Fa. Nordhoff Mitte August aufgestellt wird, wird auf der Außenanlage die Böschungsbefestigung zur Straße mit Pflanzwandsteinen vorgenommen.
Restaurierung der denkmalgeschützten Haustür des Fachwerkhauses.

spacer_quer

 

15. August 2013
Der Rohbau ist fertig gestellt und der Kran wird abgebaut.

spacer_quer

 

Juni  2013
Der Rohbau des Kellers ist soweit fertig, dass in Eigenleistung der Bitumenanstrich angebracht werden kann.
Die Böden im Fachwerkhaus sind fertig geschliffen und werden geölt.

spacer_quer

 

05. Mai 2013
Grundsteinlegung des Neubaus.
Fotos

spacer_quer

 

April 2013
Mit der Teilbaugenehmigung wird mit den Ausschachtungsarbeiten für den Neubau durch Fa. Jäger begonnen.
Start mit den Rohbauarbeiten durch Fa. Reich am 15. April.

spacer_quer

 

März 2013
Der Bauantrag für den Neubau wird eingereicht.
Die Spachtelarbeiten an den Gipskartonflächen werden durch Fa.  Demiri durchgeführt.
Die neue Toilette im Keller ist funktionsfähig.
Die Wände und Decken im OG werden gestrichen. Die Fußleisten für sämtliche Räume werden vorgestrichen.
Es wird begonnen, den Bestandsboden im Obergeschoss abzuschleifen.
Zwei gefährdete Linden werden auf der Außenanlage gefällt.

spacer_quer

 

Februar 2013
Die neuen Eichendielen für den Fußboden werden im Obergeschoss verlegt und geschützt.
Fa. Stöcker führt die Putzarbeiten an den Sockelwänden durch.

spacer_quer

 

Januar/Februar 2013
Ausbau des Dachgeschosses. Dämmung und Gipskarton werden in Eigenleistung im DG und Spitzboden angebracht.

spacer_quer